Bestellsystem

Um am Mittagessen teilnehmen zu können muss von der Kreisverwaltung ein Zugang für die Essensteilnehmerin/den Essensteilnehmer eingerichtet werden. Die Zugangsdaten erhalten Sie dann in der Regel über die Schule während der Sommerferien. Bitte wenden Sie sich bei Problemen mit dem Zugang an Frau Röhrig von der Kreisverwaltung.

Die Vorbestellung des Mittagessens erfolgt über das System MensaMax. Vor der Bestellung muss das von der Kreisverwaltung geführte Essenskonto „aufgeladen“ werden, am besten durch Überweisung bzw. einen Dauerauftrag. Die Kontodaten finden Sie in dem Schreiben mit den Zugangsdaten. Sie sind auch in MensaMax hinterlegt.

Das Essen für eine ganze Woche muss spätestens bis zum Dienstag der Vorwoche bestellt werden. Danach ist keine Bestellung oder Abbestellung mehr möglich. Sie können das Essen aber auch für mehrere Wochen bestellen, vorausgesetzt, dass das Konto entsprechend aufgeladen ist.

Bestellsystem MensaMax